Diese Seite wurde automatisch von Google Translate übersetzt

Sprachenfestival in Halbe

LingvaFest´

loading-buffering.gif
LingvaFest´

10.9.22, 08:00

-

11.9.22, 16:00

LingvaFest´ ist ein Sprachenfestival in Halbe. Es möchte auf unterhaltsame Weise verschiedene Sprachen und die Vielfalt der Sprachen einführen. Es gibt Workshops und Minikurse zu verschiedenen Sprachen, Tanz- und Musik aus vielen Ländern und die Ausstellung Reisen und Speisen ist gleichzeitig in der Esperanto-Stacio zu sehen.

Eintritt frei.



Klicken Sie hier, um das vollständige und detaillierte Programm anzuzeigen


Samstag, 10.09


10-18 Uhr: Esperanto-Kurs


20 Uhr: Live-Konzert argentinische Girarrenmusik von Vicente Tolaba


21 Uhr: Anschließend Tanz mit DJ Seraphim , internationaler Musik und Bar


Sonntag, 11.09


Ab 8 Uhr: Dorffrühstück | Bahnhofsvorplatz


9-18 Uhr: Haka und Maori-Sprachkurse | Bahnhofsvorplatz


10-12:30 Uhr Mini-Sprachkurse (je 30 min) Esperanto, brasilianisch, sorbisch, französisch, koreanisch, indonesisch, polnisch, schwedisch, jiddisch und weitere Sprachen


14-18 Uhr: Kaffe und Kuchen mit Live-Musik


14-18 Uhr: weitere Sprachkurse am Nachmittag


14:40: Führung durch die Ausstellung „Reisen und Speisen“


9:30, 11:00, 13:00 Uhr: Führungen durch die Bahnhofsgebäude: Kaiserbahnhof und Esperanto-Stacio (Kaiserbahnhof)



 

Gefördert durch: