Diese Seite wurde automatisch von Google Translate übersetzt

Lesung mit Franziska Steinhauer aus "Spreewaldrauschen"

Niederlausitzer Kriminächte: Franziska Steinhauer

loading-buffering.gif
Niederlausitzer Kriminächte: Franziska Steinhauer

13.10.22, 17:00

-

Veranstalter: Kulturdreieck


Lesung mit Franziska Steinhauer aus "Spreewaldrauschen":


Unter die Urlauber, die an der Talsperre Spremberg campen, mischt sich eine Gruppe Studenten. Sie werden ihre Semesterferien für ein Forschungsprojekt im Spreewald verbringen. In der ersten Nacht geht es feucht-fröhlich zu. Als am nächsten Tag ein Student spurlos verschwunden ist, begeben sich die anderen Teilnehmer auf die Suche. Dabei erfahren sie, dass bei einem ähnlichen Projektcamp vor einigen Jahren mehrere Forscher ermordet worden sind. Der Täter wurde nie gefasst. Unter Studenten und Campern bricht Unruhe aus. Wiederholt sich die Geschichte von damals? Ist der Mörder zurück?


NIEDERLAUSITZER KRIMINÄCHTE, weitere Termine, jeweils 19 Uhr:


20. Oktober: Christiane Dieckerhoff: „Verlassen“, Darre Lieberose

27. Oktober: Elisabeth Herrmann: „Düstersee", Kulturkirche Luckau

18. November: Krimi-Dinner (in) der Theaterloge Luckau: „...und traue keiner Illusion"


Weitere Informationen: